Für alle statt für wenige


  • Am 25. Oktober 2018 findet eine ausserordentliche GV statt. Die Einladung per Post an die Mitglieder folgt in den nächsten Tagen.

    Zeit: 19.30 Uhr

    Ort: Gasthaus Adler, Emmenbrücke

    Traktanden:

    1. Protokoll der Generalversammlung vom 26. April 2018
    2. Begrüssung des neuen Gemeinderates Brahim Aakti
    3. Verabschiedung von Susanne Truttmann
    4. Rücktritt Präsident Sigisbert Regli
    5. Wahlen
      a. Wahl der Co-Präsidentinnen Felicitas Ambiehl und Judith Suppiger
      b. Wahl des neuen Vorstandsmitglieds Luzia Lustenberger
    6. Information zu den Kantonsratswahlen 2019
    7. Varia

    Anträge zu den Traktanden sind bis zum 11. Oktober 2018 schriftlich an die Geschäftsleitung einzureichen.

    Im Anschluss offeriert die SP Emmen einen kleinen Imbiss.

    Wir freuen uns auf dein Erscheinen!

  • Emmen hat zwei neue Gemeinderäte. Der SP ist es gelungen, den Sitz von Susanne Truttmann zu verteidigen. Brahim Aakti wurde mit 2’758 Stimmen gewählt. Der Abstand zum drittplatzierten Felix Müri (2’701 Stimmen) hat gezeigt, wie wichtig es im zweiten Wahlgang war, jeden und jede Einzelne/n zu mobilisieren. Wir danken an dieser Stelle allen Wählerinnen und Wählern und allen Personen, die sich in irgendeiner Form in diesem Wahlkampf engagiert haben. Gemeinsam haben wir erreicht, dass die Linke weiterhin im Emmer Gemeinderat vertreten ist und die Interessen von Vielen vertreten kann!

    Brahim freut sich auf die neuen Herausforderungen und dankt allen für das Engagement in den letzten Monaten. Es ist Zeit, frischen Wind in die Gemeindepolitik zu bringen!

  • „Braucht es die Linke im Gemeinderat?“

    Unter diesem Titel organisiert der Anzeiger Luzern am 30. August 2018 eine Podiumsdiskussion mit den Kandidaten, die zum zweiten Wahlgang der Gemeinderatswahlen in Emmen antreten.

    Auch der SP-Kandidat Brahim Aakti wird sich an diesem Abend den Fragen des Publikums stellen. Sie sind alle herzlich eingeladen.

    Datum: Donnerstag, 30. August 2018, 19 Uhr

    Ort: Restaurant Le Théâtre, Gersag

    Eintritt frei